Zahlungsbedingungen

Sie können aus folgenden Zahlungsarten wählen:

Vorkasse
Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bestellung mit unseren Bankdaten. Bei dieser Zahlungsart erhalten sie auf Ihre Bestellung 3% Skonto. Nachdem Ihre Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist, wird Ihre Bestellung umgehend ausgelöst, d.h. geht bei Lagerware die bestellte Ware in den Versand, bei individuell für Sie bestellter Ware erfolgt unsere Order bei unseren Vorlieferanten. Falls Sie eine schnellere Abwicklung wünschen, können Sie uns alternativ auch den Überweisungsbeleg faxen oder per mail zusenden.
Alle Zahlungen per Vorauskasse sind auf folgende Bankverbindung zu leisten:
Büromöbel Müller Frankfurt GmbH - IBAN DE 97701500001002950002, BIC SSKMDEMMXXX - Sparkasse München

Kreditkarte
Zahlen Sie sicher und schnell mit MasterCard, Visa Kreditkarte oder American Express. Ihr Kreditkartenkonto wird nach 1-3 Tagen um den Rechnungsbetrag belastet. Eine sichere Zahlungsabwicklung wird durch unseren renommierten Dienstleister Wirecard Bank AG gewährleistet.

Sofortüberweisung
Nach Abschluss des Kaufvorganges werden Sie direkt an unsere Zahlungsschnittstelle zur Wirecard Bank AG weitergeleitet. Mit der neuen, intelligenten Online-Zahlungsart zahlen Sie bequem und in Echtzeit.

Rechnungskauf
Der Kauf per Rechnung ist ab einem Auftragswert von 2.000,00 € und positiver Bonitätsprüfung möglich. Hierzu werden Sie bei Auswahl der Zahlungsbedingung dazu aufgefordert sich entsprechend zu registrieren. Auf der Basis der von Ihnen erhobenen Angaben führen wir innerhalb von 24 Stunden ( werktags ) über unsere Warenkreditversicherung eine Bonitätsprüfung durch, und Sie erhalten eine Auftragsbestätigung. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Sollte der Warenwert 5.000,00 € überschreiten, erbitten wir eine Anzahlung in Höhe von 30% des Rechnungsbetrages. Die Bestellung wird abgewickelt, wenn die Anzahlung bei uns eingehend erfolgt ist. Falls Sie eine schnellere Abwicklung wünschen, können Sie uns alternativ auch den Überweisungsbeleg über den Anzahlungsbetrag faxen oder per mail zusenden.